FC Alzenberg-Wimberg 1952 e.V.
einmal blauweiß - immer blauweiß

Endlich Sommer, endlich wieder feiern: Blauweißer Sommerabend 31. Juli



Die erfreuliche Infektionslage und die neue Coronaverordnung machen es wieder möglich, gemeinsam einen schönen Abend auf unserem Sportgelände zu verbringen. Keine wilde Party - einfach entspannt Freunde treffen und eine hoffentlich laue Sommernacht bei einem frisch gezapften Bier, einem kühlen Wein und leckerem Essen genießen.

Hinweis für alle Gäste:

Wir müssen die Besucher namentlich registrieren. Bitte am Eingang registrieren (Luca-App oder Formular ausfüllen) und an die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Regelungen halten. Wir achten auch ausreichend Abstand bei der Bestuhlung, der Essens- und Getränkeausgabe und sorgen dafür, dass sich alle Gäste wohlfühlen.




"Blauweiße Sporttage" vom 9. - 11. Juli 2021 abgesagt (16.05.2021)

Leider müssen wir auch dieses Jahr das Festwochenende absagen. Wir beobachten weiterhin die Infektionslage und schöpfen aktuell etwas Zuversicht, vielleicht doch noch eine gemütliche, kleinere Veranstaltung ähnlich dem "Blauweißen Sommerabend" (siehe folgender Artikel) durchzuführen. Schaut einfach regelmäßig hier oder in die Ausgaben des CalwJournals rein. 


Gemütliche Stimmung im BierGarten und an der WeinBar / "Blauweißer Sommerabend" (01. Aug. 2020)

Viel Lob von allen Besuchern gab es letzten Samstag für unseren Blauweißen Sommerabend, der wunschgemäß unter einem weiß-blauen Himmel bei 30 Grad startete. Kein Wunder war das frische Helle vom Fass sowie einige der spritzigen Pfälzer Weine wie der "Äänzichardich" oder der "LiterLiebe" schon bald am Abend ausverkauft. Aber auch viel Sprudel pur oder halb-halb im Pfälzer Dubbe-Glas floss die durstigen Kehlen hinab. Geschätzt wurde das aufgelockerte Konzept, um einen gemütlichen Abend mit Freunden und mit Abstand genießen zu können. Für das leibliche Wohl gab es im BierGarten Wurstsalat, Obazda und Rote sowie an der WeinBar einen herzhaften Zwiebelkuchen. Vielen Dank an alle Gäste für Euren Besuch und vielen Dank an alle Helfer, die unter den geltenden Bedingungen diesen Abend möglich gemacht haben. Wenn es die Bedingungen in 2 Monaten zulassen, wird aktuell ein Nachholtermin am 2./3. Oktober für die Dorfmeisterschaften und das 9-Meter-Turnier geplant.


Ausgelassene Stimmung bei der 1. Alzenberger Apres-Ski Party (25. Jan. 2020)

Spanferkel vom Grill, Winter-Cocktails und schneefreie Wintersportwettkämpfe standen bei der ersten Alzenberger Winterparty auf dem Programm. Gefallen und geschmeckt hat es allen Gästen bestens und das Orgateam hat die Birkenbar und das Sportgelände in eine urige Hüttenlandschaft verzaubert. Januar 2021 dürfte es also die 2. Alzenberger Apres-Ski-Party geben.

Apres Ski Party 2020


 


3 Tage Feierlaune bei den 11. Blauweißen Sporttagen vom 12. - 14. Juli 2019

  • Dorfmeister 2019: Die Strandmodelz AG nach einem spannenden Finale gegen die Polizei Calw. Allen teilnehmenden Mannschaften ein herzliches Dankeschön für ein durchweg faires und unterhaltsames Turnier.
  • 9-Meter-Turnier: Junior Brazil Generation schnappte sich bei der ersten Auflage den Siegerpokal im Endspiel gegen die ZfP Hirsau (Dave und seine Geschäftskollegen). Auch stark: Unsere AH-Männer und die KimmichStubn-Bomber auf den Plätzen 3 und 4.
  • Glückwunsch an die C-Jugend der SGM Oberreichenbach/Würzbach, an die E-Jugend des VfL Stammheim zu den Turniersiegen. Danke auch an die 7 Bambini-Teams, bei denen es nur um Spielfreude und noch nicht um Punkte und Siege geht.
  • Danke an alle Besucher unseres Sommerfestes. Egal ob Dorfmeisterschaften, Jugendturniere, 9-Meter-Schießen, Schlager-Party mit DJ LAZ oder Fußballbegeisterung am Spielfeldrand - ihr ward ein klasse Publikum!
  • … und danke an alle Helfer, Unterstützer und das Orga-Team der Sporttage - die vielen positiven Rückmeldungen unserer Gäste sind die Bestätigung für einen tollen Einsatz und Motivation, 2020 weiterzumachen.

    Fazit: Besucher und Fußballer/innen aller Stadtteile und der näheren Umgebung zeigen, dass man beim FC Alzenberg-Wimberg richtig schön, friedlich und heftig feiern kann. Wir freuen uns auf die 12. Auflage im Juli 2020, alle Infos hierzu rechtzeitig an dieser Stelle.

     

    So schön war das Fest



    Binokelturnier 6. April

    mit 5.442 Punkten sicherte sich diesmal Bernd Rexer mit deutlichem Vorsprung vor Hein "Bobby" Schenker und Axel Kloos den Gesamtsieg bei Binokelturnier und zudem den Walter-Schulz-Gedächtnis-Pokal. Leider war das Teilnehmerfeld diesmal sehr klein und es sollten dringend wieder mehr Spieler - vor allem aus den eigenen Vereinsreihen - mitmachen um das seit rund 40 Jahre ausgetragene Turnier fortsetzen zu können. Danke an Jürgen Stoklosinski für die Turnierleitung und an H.P. sowie Gitte Beck für die Sportheimbewirtung.

    Binokelturnier 2019

    Preisübergabe Binokelturnier 2019